Was ist EOT Crane

Ein Laufkran, auch Brückenkran genannt, findet sich typischerweise im industriellen Umfeld. Der Laufkran ist so aufgestellt, dass er eine parallele Fahrbahn mit einer die Lücke überbrückenden Laufbrücke hat. Der Aufzug fährt entlang der Brücke. Für den Fall, dass die Brücke auf zwei oder mehr Beinen, die auf einer festen Schiene am Boden laufen, starr abgestützt ist, wird der Kran als Portalkran bezeichnet. Die elektrisch betriebenen Laufkrane werden als EOT-Krane bezeichnet und sind die gebräuchlichste Art von Laufkranen. Diese können elektrisch über einen Steuerschalter, Funk-/IR-Fernbedienungsschalter oder von einem Bediener aus einer am Kran selbst angebrachten Fahrerkabine bedient werden.

Die EOT-Krane wurden speziell entwickelt und hergestellt, um die beste Leistung bei verschiedenen Hebeanwendungen zu bieten. Die Hauptkomponenten des EOT-Krans sind der Motor, das Getriebe, die Bremsen, die Bremsen und die Schalttafel. Die EOT-Kranhersteller sind daher aufgrund der hohen Nachfrage nach diesem Kran sehr beliebt.

Die EOT-Krane haben ein einzigartiges Design und haben daher die erstaunliche Fähigkeit, sehr schwere Lasten zu tragen. Sie können problemlos Lasten bis zu 100 Tonnen tragen. Sie kommen an vielen verschiedenen Orten wie Gießereien, Maschinenhallen und vielen anderen Branchen zum Einsatz. Es gibt viele verschiedene Arten von EOT-Kranen wie Single Beam EOT-Kran, Double Beam EOT-Kran. Die Krane selbst sind sehr langlebig und robust und zudem leicht zu warten, da sie korrosionsbeständig sind. All diese Eigenschaften machen den EOT-Kran zu einem unschätzbaren Ausrüstungsgegenstand für nahezu jede Branche. Die Tatsache, dass er platzsparend vielseitig einsetzbar ist und schwere Gewichte heben kann, sind einige der Highlights dieses Krans. Das Ergebnis ist eine massive Produktivitätssteigerung des gesamten Unternehmens

single-girder-eot-crane-1595840594-5534417
DOUBLE-GIRDER-EOT-CRANES-600x340


Postzeit: 02.06.2021